2011-2012: Spielbericht TSV Bernau - Red Bulls 5:1

Letztes Spiel 2011 und erneute Niederlage für die Red Bulls.

Am Tag vor Silvester traten die Red Bulls zum Auswärtsspiel gegen den TSV Bernau in der Ruhpoldinger Eishalle an. Und auch im vierten Saisonspiel gab es nicht die sehnlichst erhofften ersten Punkte.

Spielerisch war man dem Gegner wie in den ersten 3 Saisonspielen überlegen und man hatte auch die besseren Chancen. Aber das Pech blieb den Kuvencracks der Red Bulls Oberfeldkirchen seit Saisonbeginn treu. Hinzu kam noch das eigene Unvermögen die reichlichen Chancen in Tore umzumünzen. So bleibt am Ende eine 1:5 Niederlage und ein 0 Punkte Spiel. Den einzigen Treffer für die Red Bulls markierte Markus König.

Strafzeiten: TSV Bernau - 4 Minuten    Red Bulls - 6 Minuten

Für die Red Bulls spielten: Tibor Bakay, Michael Flieher, Markus König, Peter Thiemann, Martin Kaiser, Mario Bakay, Andreas Köhldorfner, Michael Schilder, Marco Dörner, Peter Gastager, Georg Unger, Pascal Muthmann, Christoph Seiler, Armin Mauler, Rupert Scheucher

Copyright 2015 ITSM-Ionita & SV-Oberfeldkirchen, Alle Rechte vorbehalten.